Webshop

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


1. Vertrag zwischen dem Kunden und Scania

1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die der Kunde ("Sie") über http://webshop.scania.de (die "Webseite") bei Scania CV AB ("Scania" oder "wir") aufgibt.

1.2. Durch die Nutzung dieser Webseite und/oder die Aufgabe der Bestellung erklären Sie sich an die hier festgelegten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (den „Vertrag“) gebunden.

1.3. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die Bedingungen des Vertrages gelesen und verstanden haben, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

1.4. Bitte kreuzen Sie auf der Checkout-Seite das Feld „Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und stimme ihnen zu“ an. Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, können Sie keine Artikel auf dieser Webseite bestellen.

1.5. Wir behalten uns das Recht vor, diesen Vertrag oder andere Bestimmungen, Bedingungen oder Hinweise von Zeit zu Zeit ohne vorherige Mitteilung an Sie zu ändern.Die für Ihre Bestellung geltende Vertragsversion ist die Version, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung auf der Webseite angegeben ist.


2. Preise, Versandkosten und Verfügbarkeit

2.1. Die auf der Webseite angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, aber nicht die Versandkosten.

2.2. Die Versandkosten betragen 8,00 € pro Bestellung, unabhängig von der Größe oder dem Gewicht Ihrer Bestellung. Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert über 70,00 € (Produktwert).

2.3. Alle Preise und die Verfügbarkeit der Artikel können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden. Wir bemühen uns nach besten Kräften, Ihnen die genauesten und aktuellsten Informationen über Preise und Verfügbarkeit zu geben. Es kann jedoch vorkommen, dass einige Artikel auf unserer Webseite zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung mit dem falschen Preis gekennzeichnet oder nicht mehr verfügbar sind.

2.4. Für den Fall, dass für einen Artikel ein falscher Preis angegeben ist (z.B. aufgrund eines Druckfehlers) haben wir das Recht, alle Bestellungen für den falsch ausgezeichneten Artikel abzulehnen oder zu stornieren, unabhängig davon, ob die Bestellung bestätigt wurde oder nicht, und ob Ihre Kredit- oder Debetkarte belastet wurde oder nicht.Ist der richtige Preis für den Artikel niedriger als der von uns angegebene Preis, stellen wir den niedrigeren Preis in Rechnung und senden Ihnen den Artikel zu. Ist der richtige Preis für den Artikel höher als der von uns angegebene Preis, stornieren wir Ihre Bestellung und informieren Sie über den falschen Preis und die Stornierung Ihrer Bestellung.

2.5. Wenn wir zu irgendeiner Zeit glauben, dass wir Ihre Bestellung nicht erfüllen können, werden wir Sie darüber per Email informieren und den von Ihnen bestellten Artikel stornieren.

2.6. Ist ein von Ihnen bestellter Artikel nicht lieferbar und können wir Ihnen diesen nicht innerhalb von 30 Tagen nach dem Datum Ihrer Bestellung zusenden, informieren wir Sie über den Verzug. Sie haben die Möglichkeit, die Bestellung zu stornieren und ohne unangemessene Verzögerung eine Rückerstattung Ihrer Kosten zu erhalten, wenn Sie dies wünschen, indem Sie den Anweisungen folgen, die in den Hinweisen angegebenen sind. Wenn Sie Bestellung nicht stornieren und der Artikel für eine Dauer von 60 Tagen ab dem Datum Ihrer Bestellung nicht geliefert werden kann, stornieren wir die Bestellung des Artikels nach Ablauf der 60 Tage und erstatten Ihnen die Kosten zurück.


3. Bestellung/ Vertragsabschluss

3.1. Die Ihnen zur Verfügung stehenden Bestelloptionen finden Sie auf unserer Webseite.

3.2. Es können nur Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in der Europäischen Union eine Bestellung aufgeben.

3.3. Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben und uns Ihre Email-Adresse mitgeteilt haben, erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung. Sollte es uns aus irgendeinem Grund nicht möglich sein, Ihre Bestellung zu erfüllen, informieren wir Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt darüber. Wenn die Zahlung für eine Bestellung schon erfolgt ist und wir sie schon akzeptiert haben, wird sie auf Ihr Konto oder auf die Karte, mit der Sie gezahlt haben, zurückerstattet.


4. Versand

4.1. Scania lässt bei der Annahme und Bearbeitung von Bestellungen größtmögliche Sorgfalt walten und ist bestrebt, Ihnen Ihre Bestellung an jeden Wohnsitz in Deutschland zu liefern.

4.2. Scania ist bestrebt, die Bestellungen schnellstmöglich und in der Reihenfolge ihres Eingangs zu versendenUnser Ziel ist eine Lieferung innerhalb von 3-7 Arbeitstagen nach Bestellbestätigung.

4.3. Nach Aufgabe Ihrer Bestellung werden Sie über die Einzelheiten der zu erwartenden Lieferung informiert.

4.4. Alle Ihnen gelieferte Artikel bleiben bis zur ihrer vollständigen Bezahlung das Eigentum von Scania. Die Verantwortung, die Artikel in einem angemessenen Zustand zu verwahren, geht nach Lieferung der Artikel an Sie oder eine von Ihnen angegebene Dritte Partei über.


5. Versandhandelsbestimmungen

5.1. Sie können innerhalb von 14 Tagen (beginnend ab dem Tag nach der Lieferung Ihrer Bestellung) ohne Angabe von Gründen von Ihrer Bestellung zurücktreten, und erhalten die Rückerstattung aller Kosten, ausschließlich der Lieferkosten.

5.2. Wenn Sie von Ihrer Bestellung zurücktreten möchten, informieren Sie uns bitte schriftlich per Email [customerservice.webshop@scania.com] innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist. Bitte senden Sie dann die Artikel (einschließlich dem Rücksendeschein) innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum, an dem Sie uns die Rücktrittserklärung zugesendet haben, in demselben Zustand zurück, in dem sich die Artikel befanden, als Sie diese erhielten. Sie haften nur für einen etwaigen Wertverlust an den Artikeln, der daraus resultiert, dass die Artikel anders gehandhabt wurden als für ihre Art, Eigenschaften und Funktionsweise notwendig ist. Das bedeutet insbesondere, dass die Artikel nicht beschädigt, beschmutzt, gewaschen, geändert oder getragen (ausgenommen zur Anprobe) wurden und die Originalverpackung, Etiketten oder Anhänger noch intakt sind. Keine Bestimmungen dieses Vertrages zielen darauf ab, Ihre gesetzlichen Rechte zu beeinträchtigen. Unfreie Sendungen werden nicht akzeptiert und die Waren werden an den Absender zurückgesendet.

5.3. Wir erstatten Ihnen innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum, an dem Sie uns die Rücktrittserklärung zugesendet haben, die Kosten auf Ihr Konto zurück oder Sie erhalten eine Gutschrift auf die von Ihnen für den Kauf genutzten Kredit- oder Debetkarte. Wir haben das Recht, die Rückerstattung der Kosten so lange zurück zu halten, bis wir die Artikel zurück erhalten haben oder Sie uns den Nachweis für die Rücksendung der Artikel erbracht haben, je nachdem welcher Zeitpunkt früher liegt.


6. Rücksendungen

6.1. Zusätzlich zu der in Paragraph 5 genannten Widerrufsfrist akzeptieren wir unter den nachfolgend genannten Bedingungen Rücksendungen. Jedoch können wir nur Rücksendungen unter der Voraussetzung akzeptieren, dass sich alle Artikel in demselben Zustand befinden, in dem sie sich zu dem Zeitpunkt befanden, als Sie diese erhalten haben. Das bedeutet insbesondere, dass die Artikel nicht beschädigt, beschmutzt, gewaschen, geändert oder getragen (ausgenommen zur Anprobe) wurden und die Originalverpackung, Etiketten oder Anhänger noch intakt sind.

Beschädigte Artikel, Transportschäden und falsch gelieferte Artikel: Sollten Sie eine Beschwerde zu offensichtlichen Material- oder Herstellungsfehlern an den Artikeln haben, einschließlich Schäden, die auf dem Transportweg verursacht wurden und falsch gelieferte Artikel, werden wir Ihnen die Kosten vollständig zurückerstatten, einschließlich der Kosten für die Lieferung und der Ihnen entstandenen Kosten für die Rücksendung der fehlerhaften Artikel an uns. Um die Rückerstattung Ihrer Kosten zu erhalten, müssen Sie uns die Artikel innerhalb von 28 Tagen ab dem Datum, an dem wir die Artikel dem Spediteur für den Versand an Sie übergeben haben, zurücksenden und das nachfolgend angegebene Rücksendeverfahren einhalten. Unfreie Sendungen werden nicht akzeptiert und die Waren werden an den Absender zurückgesendet.

Sonstige Rücksendungen: Für alle Rücksendungen, ausgenommen beschädigte, auf dem Transport beschädigten und falsch versandte Artikel, erstatten wir Ihnen sämtliche Kosten, ausschließlich Versandkosten, zurück und Sie tragen die Kosten für die Rücksendung der Artikel, die sich in demselben Zustand befinden müssen, wie zu dem Zeitpunkt, als Sie diese erhalten haben. Um die Rückerstattung Ihrer Kosten zu erhalten, müssen Sie uns die Artikel innerhalb von 28 Tagen ab dem Datum, an dem wir die Artikel dem Spediteur für den Versand an Sie übergeben, zurücksenden und das nachfolgend angegebene Rücksendeverfahren einhalten. Unfreie Sendungen werden nicht akzeptiert und die Waren werden an den Absender zurückgesendet.

6.2. Informieren Sie uns bitte schriftlich per E-Mail [customerservice.webshop@scania.com], dass Sie unsere Rückgabegarantie in Anspruch nehmen und senden Sie die Artikel innerhalb der 28-tägigen Rücksendefrist in demselben Zustand zurück, in dem sie sich befanden, als Sie sie erhalten, zurück. Der Scania Webshop Kundendienst wird Sie über das Rücksendeverfahren informieren und Ihnen das Rücksende-Etikett per Email zukommen lassen.

6.3. Alle Kosten, ausschließlich den zuvor beschriebenen Versand- und Rücksendekosten, werden innerhalb von 30 Tagen nach Eingang Ihrer Artikel bei uns zurückerstattet. Wir erstatten Ihnen die Kosten auf Ihr Konto oder Sie erhalten eine Gutschrift auf die von Ihnen für den Kauf genutzten Kredit- oder Debetkarte.


7. Zahlungsmethoden

7.1. Sie müssen Ihren Artikel vor dem Versand bezahlen.Sie können Ihre Zahlungsangaben zu dem Zeitpunkt eingeben, an dem Sie die Bestellung mit einer gültigen Kredit- oder Debetkarte (VISA, Mastercard, Maestro oder Electron) aufgeben.Ihre Kredit- oder Debetkarte wird direkt bei Abschluss Ihrer Bestellung belastet.

7.2. Scania behält sich das Recht vor, die Gültigkeit der Kredit- oder Debetkarte, Ihren Kreditstatus in Bezug auf den Bestellwert und die Richtigkeit der Adressdaten des Käufers zu prüfen.Je nach Ergebnis der Prüfung können wir Bestellungen ablehnen.


8. Haftung

8.1. Unsere Haftung in Bezug auf alle Angelegenheiten, bei denen es für uns rechtswidrig wäre, unsere Haftung auszuschließen oder zu beschränken, wird durch keine Bestimmungen in diesem Vertrag beschränkt oder ausgeschlossen.

8.2. Wir übernehmen die Haftung für Todesfälle und Personenschäden, die von durch unsere Fahrlässigkeit oder die unserer Mitarbeitern verursacht werden. Wir versuchen nicht, die Haftung für arglistige Täuschung durch uns oder unsere Mitarbeiter auszuschließen. Wenn wir diesen Vertrag verletzen, haften wir nur für Verluste, die eine vorhersehbare Konsequenz unserer Verletzung dieses Vertrages sind.

8.3. Wir haften nicht für indirekte Verluste oder Schäden, die z.B. als Nebenfolge zu dem Hauptverlust oder Hauptschaden auftreten, z.B. entgangener Gewinn oder entgangene Möglichkeiten, oder für das Versäumnis, Waren zu liefern oder eine unserer anderen Pflichten im Rahmen dieses Vertrages einzuhalten, wenn dieses Versäumnis verursacht wird durch ein Ereignis, das außerhalb unserer vernünftigen Kontrolle liegt, einschließlich unter anderem Feuer, Überflutung, Sturm, Aufstand, innere Unruhen, Krieg, Nuklearunfall und terroristische Aktivitäten.

8.4. Unsere Haftungshöchstgrenze Ihnen gegenüber für etwaige Verluste und Schäden, die aus oder im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung auf hm.com entstehen, ist auf den Gesamtpreis Ihrer Bestellung begrenzt.


9. Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für personenbezogene Daten, die von uns erhoben werden, wenn Sie ein Produkt auf dieser Seite bestellen.

Durch die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten geben Sie uns Ihr Einverständnis, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu erheben, zu nutzen und offen zu legen.

Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Bestellungen zu bearbeiten, Sie bei Lieferproblemen Ihrer Produkte zu kontaktieren, Ihre Anfragen zu beantworten, Sie über neue oder geänderte Produkte zu informieren, Kreditprüfungen durchzuführen, die finanzielle Abwicklung Ihrer online gemachten Zahlungen zu prüfen und durchzuführen, Ihre personenbezogenen Daten zu analysieren, Ihnen entsprechende Verkaufsangebote und Informationen zukommen zu lassen und zu prüfen, ob Sie volljährig sind, um Produkte auf dieser Seite bestellen zu können.

Wir können Ihnen auch Informationen über uns, die Internetseite, unsere Produkte, Werbeangebote und unseren Newsletter zukommen lassen. Wenn Sie keine Informationen erhalten möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [customerservice.webshop@scania.com].

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es für die Erfüllung unserer Verpflichtung notwendig ist oder solange wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Danach werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Wir können Ihre Daten nicht löschen, wenn es eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht gibt oder es andere gesetzliche Gründe für die Aufbewahrung der Daten gibt.

Wir haben das Recht, Informationen über die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, einzuholen. Sind Ihre Daten nicht richtig, unvollständig oder irrelevant, können Sie uns bitten, die Informationen zu korrigieren oder zu löschen. Sie haben einmal pro Jahr das Recht, schriftliche Informationen über die personenbezogenen Daten zu fordern, die wir von Ihnen in unseren Dateien gespeichert haben. Zur Anforderung dieser Informationen senden Sie bitte eine E-Mail an [customerservice.webshop@scania.com]. Sie können jederzeit Ihr uns gegebenes Einverständnis widerrufen, Ihre personenbezogenen Daten für Marketingzwecke zu nutzen, indem Sie uns eine E-Mail die folgende Adresse senden [customerservice.webshop@scania.com].

Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen unseres Konzerns weitergeben. Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte Parteien weitergeben, die uns bei einer der in dieser Datenschutzerklärung genannten Nutzung Ihrer Daten unterstützen. Wir dürfen zum Beispiel Dritte Parteien bitten, uns bei der Lieferung der Produkte an Sie, beim Einzug Ihrer Zahlungen, bei der Analyse der Daten und unseren Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Sofern diese Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzrichtlinie und das Impressum unter www.scania.com keine gegenteiligen Bestimmungen enthalten, werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung weder an Dritte verkauft noch ihnen überlassen, es sei denn, dies ist für den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zweck oder gesetzlich erforderlich.


10. Farben

Wir können nicht garantieren, dass die gezeigten Farben genau die Farben des tatsächlichen Artikels wiedergeben.Die gezeigten Farben hängen von den Einstellungen ab.


11. Garantie

Scania erfüllt alle gesetzlichen Gewährleistungsregelungen. Sollten Sie eine Reklamation hinsichtlich offensichtlicher Material- oder Herstellungsfehler an den von uns gelieferten Artikeln haben, einschließlich Transportschäden, verweisen wir auf vorstehendem Paragraphen 6.1 über schadhafte Artikel, Transportschäden und fehlerhaft gelieferte Artikel.


12. Beschränkung auf persönliche, nicht kommerzielle nutzung, nur endverbraucher

Scania behält sich das Recht vor, seine Rechten und Pflichten im Rahmen dieses Vertrages jederzeit an eine Partei abzutreten, ohne Sie zu benachrichtigen.


13. Abtretung

Scania kann seine Rechten und Pflichten im Rahmen dieses Vertrages jederzeit an eine Partei abtreten, ohne Sie zu benachrichtigen.


14. Salvatorische Klausel und Verzicht

14.1. Sollte eine dieser Geschäftsbedingungen oder eine andere Bestimmung dieses Vertrages seitens einer zuständigen Behörde in einem bestimmten Umfang für ungültig, rechtswidrig oder nicht erzwingbar erklärt werden, so wird diese Bedingung oder Bestimmung im entsprechenden Umfang von den verbleibenden Bedingungen und Bestimmungen getrennt, welche weiterhin im weitesten rechtlich zulässigen Maß rechtskräftig sein werden.

14.2. Sollten wir es zu irgendeinem Zeitpunkt versäumen, auf die strikte Erfüllung einer Ihrer Pflichten gemäß diesem Vertrag oder einer dieser Geschäftsbedingungen zu bestehen, oder es versäumen, eines der Rechte oder Rechtsmittel wahrzunehmen, auf die wir gemäß diesem Vertrag Anspruch haben, so stellt dies keinen Verzicht auf die entsprechenden Rechte oder Rechtsmittel dar und befreit Sie auch nicht von der Einhaltung dieser Pflichten.

14.3. Ein Verzicht unsererseits in Bezug auf eine Nichterfüllung stellt keinen Verzicht auf eine nachfolgende Nichterfüllung dar.

14.4. Ein Verzicht unsererseits in Bezug auf eine dieser Bedingungen ist nicht wirksam, es sei denn, er wird ausdrücklich als Verzicht angegeben und Ihnen gemäß vorstehendem Paragraph 16 schriftlich mitgeteilt.


15. Elektronische Mitteilungen

Wenn Sie diese Webseite besuchen oder uns Emails senden, kommunizieren Sie mit uns elektronisch.Sie erklären sich einverstanden, elektronische Mitteilungen von uns zu erhalten.Wir werden uns mit Ihnen per E-Mail in Verbindung setzen oder Ihnen Informationen durch Bekanntgabe von Mitteilungen auf dieser Website übermitteln.Sie erklären sich einverstanden, dass alle Vereinbarungen, Mitteilungen, Bekanntmachungen und andere Benachrichtigungen, die wir Ihnen elektronisch zusenden, alle gesetzlichen Anforderungen bezüglich der Schriftform erfüllen.


16. Eigentumsrechte

Alle Rechte, einschließlich Urheberrechten an dem Netzwerk von Internetseiten, die von Scania oder seinen Tochter- oder Zweiggesellschaften betrieben werden (zusammen die „Scania Websites“) verbleiben bei Scania und seinen Tochter- und Zweiggesellschaften.Jede Nutzung der Scania Webseiten, einschließlich unter anderem dieser Webseite, oder ihrer Inhalte, einschließlich dem Kopieren oder Speichern der ganzen oder eines Teils der Webseite(n), zu einem anderen Zweck, als zu Ihrer persönlichen nicht-kommerziellen Nutzung, ist ohne die Genehmigung von Scania verboten.


17. Unternehmensinformation

Diese Webseite wird von Scania CV AB betrieben. Scania CV AB ist in Belgien unter der Firmennummer BE0457140115 registriert, der Geschäftssitz befindet sich in Bedrijfsstraat 1208, 3660 Opglabbeek, Belgium und die MwSt. ID Nr. lautet BE0457140115. www.scania.com

Kontakt: customerservice.webshop@scania.com

18. Anwendbares Recht und Streitigkeiten

18.1. Durch Ihren Besuch auf dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Webseite, sowie dieser Vertrag und alle Streitigkeiten, die zwischen Ihnen und uns entstehen können, dem Recht Schwedens unterliegt, ohne dass sich auf die Prinzipien der Gesetzeskollision bezogen wird.

18.2. Alle Streitigkeiten, die in irgendeiner Weise im Zusammenhang stehen mit dem Besuch dieser Webseite oder mit den von uns auf dieser Webseite verkauften oder vertriebenen Artikeln, werden durch Schiedsverfahren gemäß dem Schiedsgerichtsgesetzen von Belgien geregelt. Diese Verfahren werden in Brüssel, Belgien und in englischer Sprache abgehalten.